Elisa Gräning Logo

Romantische Beziehungen sind nicht alles im Leben.

Auch wenn es sich in meiner Arbeit hauptsächlich um die Harmonisierung romantischer Beziehungen dreht, ist es mir trotzdem wichtig zu erwähnen, dass wir nur punktuell den Fokus darauf legen sollten.

Denn alle anderen Bereiche im Leben, in denen wir übrigens auch Beziehungen führen, haben die gleiche Aufmerksamkeit verdient. Z.B. dein Beruf. Wie wichtig ist es dir, selbstbestimmt, kreativ, flexibel oder herausfordend zu arbeiten? Arbeitest du lieber allein oder wünscht du dir ein Team für Austausch, Aufgabenteilung, Verbindung und Inspiration? Was braucht es für dich, um im Beruf erfüllt zu sein?

Der Bereich Gesundheit wird oft unterschätzt. Doch was sind wir in diesem Leben ohne einen gesunden Körper? Wir werden (in den allermeisten Fällen) gesund geboren und schaffen es binnen weniger Jahrzehnte (tot)krank zu werden. Bluthochdruck, Diabetis, Allergien oder Übergewicht sind nur einige der Lebensstilerkrankungen, die wir in unserer Welt als normal ansehen. Sind sie aber nicht. Viele dieser Erkrankungen können wir verhindern. Durch ausreichend Bewegung, gesundes Essen und einer lebensbejahenden Denkweise. Wie wichtig ist dir ein gesunder Körper und ein langes lebendiges Leben?

Aber jetzt kommen wir mal zu den Dingen, die wirklich Spaß machen. In dem Lebensbereich Freizeit finden sich deine großen persönlichen Wünsche und Träume wieder. Vielleicht möchtest du die Welt bereisen, ein Haus renovieren, malen, Klavier spielen, dich mit deinem liebsten Hobby selbstständig machen, auswandern …? Wie wichtig ist dir die Erfüllung deiner Träume? Was kannst du heute dafür tun, dass sie sich manifestieren?

In all diesen Lebensbereichen gibt es mindestens eine wichtige Beziehung, die du permanent führst. Es ist die Beziehung zu dir selbst! Mit jedem neuen Gedanken, jeder neuen Entscheidung und Erfahrung, entwickelst du dich persönlich weiter. Und niemandem sonst, außer dir selbst, bist du Rechenschaft schuldig, wenn du einen Bereich mal sehr vernachlässigt hast, der dir eigentlich wichtig ist. Du allein übernimmst die Verantwortung für dein Leben und kreierst dir deine Erfahrungen, und somit auch dein Glück! Du kannst alles beeinflussen und bist nie Opfer der Umstände.

Du kannst sehr viel mehr verändern, als du heute vielleicht denkst. Denn was dich meist zurückhält ist die Angst. Und die sitzt tief.

Schaffst du es, durch die Angst zu gehen und mit allen Konsequenzen zu leben, wirst du nicht nur an ihnen wachsen und geile Erlebnisse erschaffen, sondern auch in deine persönliche Wunschidentität hineintreten.

Wenn du mehr in die Welt der Beziehung zu dir selbst eintauchen willst, schreibe mich gern an.

Alles Liebe

Elisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Coaching-Angebote
Cookie Consent mit Real Cookie Banner